Tageslichtplanung

tageslichtplanungWelchen Einfluss hat eine durchdachte Lichtkonzeption auf das Wohlbefinden?

Es gibt nicht nur dass seit 2003 eine zusätzliche Rezepte gefunden hat, der unseren Auge dafür sorgt, dass ich mich richtig einstellen kann, dass ich auf tageslichtplanungTag- und Nachtrhythmus einstellen kann. Alle diese Faktoren sind vom Tageslicht abhängig. Und man weiß immer mehr dass das Tageslicht ganz zentral also nicht nur ein Mittel ist um was lesen zu können, sondern das Licht ein grundnahrungsmittel darstellt. Da steht uns überhaupt existieren zu lassen und Freude zu empfinden und ein Erlebnis zu empfinden tageslichtplanungalso ganz Zentrales.

Unterscheidet sich die Arbeitsweise bei Neubau bzw. Altbauplanungen?

Prinzipiell nicht. Die Planungen müssen wirklich Bewohnerorientiert sein, ob jetzt ein Mensch, eine tageslichtplanungFamilien sich im Altbau wohlfühlt oder im Neubau wohlfühlt ist immer Umgebungen wichtig wie die Lichtqualität natürlich kann auch Luft, Wärme andere Sache noch dazu. Aber da gibt es keine Unterschiede. Das Vorgehende ist was anderes, man hat bei bestehendem Bau natürlich schon eine bestehende Höhe da, die vielleicht verändern und tageslichtplanungoptimieren kann. Beim Neubau kann man ein bisschen weiter ausholen, in der Entwurfsphase schon den Raum die Lichtsituation vordenken. Das ist natürlich ein Vorteil beim Neubau Projekt.

Was Macht den Erfolg einer Tageslichtplanung aus?

tageslichtplanungJa. Ein Rezept ist ein bisschen Schwierig zu formulieren aber der Erfolg ist dann da wenn der Lichtplaner überwiegend dem Tageslicht zurechtkommt. Wenn er Tageslicht ausrechnen zu Verfügung gestellt bekommt. Wenn diese Person das Haus nicht verlassen kann, dass ich immer in dem Bereich genügend Tageslicht zur Verfügung habe, tageslichtplanungaber eben mich gleichzeitig vor im Sommer Überhitzung schützen kann. Das macht keine Sinne, ein Haus komplett aus Glas zu bauen. Dann habe ich über Tages noch mehr Licht. Im Abends ist es auch dunkel. Man hat noch ein Problem vor allem im Glashaus, die Energie zu schützen. Um da die richtige Maßnahmen zu finden ist das der richtige Weg für tageslichtplanungeinen gelungeneTageslicht-Rezeption.

Eine Frage zum Tageslichtquotienten.

Der Tageslichtquotient stellt den prozentualen Innenbeleuchtung Streitwert im Verhältnis mit Außenbeleuchtung. Deshalb gibt es ein Quotient weil man im Gegensatz zu künstlich wo man festlegen kann, man plant 300 Lux, 500 Lux oder 1000 Lux. Das ist so dass im Tageslicht Raum immer nur ein Prozentwert abbilden kann. Das hängt immer ab, die Helligkeit hier drin hängt ab von der Außenhelligkeit. In sofern braucht man ein Wert der Prozentual den innen Wert bestimmt. Und deshalb im Tageslicht Quotient dient es wirklich dazu, die Quantität  fest zu tageslichtplanungstellen, sagt aber noch nichts über die Qualität aus. Trotzdem ist es ein unverzichtbarer Paramittel, um schon grundsätzlich bilden zu können, ob ein Raum in der Lage ist, genuges Tageslicht zur Verfügung zu stellen.tageslichtplanung

relevante Beiträge
This entry was posted in LED häufig gestellte Frage, LED Wissen. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>