LED: die Zukunft des Lichtes

led die zukunft des lichtesIn Berliner Hauptbahnhof sorgen LEDs für Weihnachtsstimmung. Nebenan arbeitet die Deutsche Regierung Chefin. In ihrem Baum stecken genau so diese kleine Dioden, die energiesparenden und langlebigen Lampen revolutionieren die Beleuchtung. Der Schritt von der Kerze zu Glühbirne ist so gleich wie von der Glühlampe zu der LED. Also LED wird einen led die zukunft des lichtesgroßen Teil. Und daneben auch aus ökologischen Gründen der bisherigen Beleuchtung ersetzt. Kollegen von Zurich erforschen das zusammen Raumfarbe und Beleuchtung. In einer Ausstellung im schweizerischen Wintertour zeigen sie zur Zeit was LEDs alles können, z.B. Verschiedenen Weißtönen Variationen vom weißen LED Licht treffen. In dieser Installation led die zukunft des lichtessieht man wie breit der gestaltliche Einfluss ist von den materiellen Farben her. Das ist ein kleinstes Ding im hauptlichen weißen Bereich vom Licht her mit diesem Ding gegen Ampel gegen blue also kalt und warm.

In der zweiten Installation wird das bunt. Farbige Wände angestrahlt von dieser bunten LEDs. Um Dialog von Raumbeleuchtung entsteht was völlig neues. Was wir hier sehen, das kann man in keinem Katalog nachschauen. Das ist irgendwie Farbe blows out. Wenn dieses Rotlicht auf die rot Farbe, das gibt man irgendwas. Diese Möbel müssen nicht angestrahlt werden. Sie leuchten von selbst. Entwickelt hat sie der deutsche Licht Künstler und Designer Thomas Emde. Und sein Trick, Leuchtdioden am Rand speisen das Licht ein durch die Raste der Punkte dringen das nach außen. So mit den Lichtmöbeln kann ich sie wirklich ganz schnell wirklich an led die zukunft des lichtesmeiner Emotion anbringen. Ich kann abends die und die Stimmung erzeugen je nachdem wie ich darauf bin. Ein Auge zieht die Blicke an. Unter der Decke des zürichen Hauptbahnhofs hängt ein riesiger 3D Bildschirm mit tausenden LEDs. Auf den die Reisenden sogar selbst malen können. Aber sie kann viel mehr. Ich habe dann die Möglichkeit gesucht, wie man Wissenschaft kommunizieren kann nach ungewohnter Reise Licht nehmen. Bilder von Konsumenten oder Vergleich zeigt, sodass man wirklich die Daten zeigt, die in den wissenschaftlichen Resultaten drin stecken, z.B. wie Erdebebenstöße sich ausbereiten. Oder das menschliche Herzpunkt.

Auch der deutsche Künstler Holger Mader nutzt die LED Technologie, wie hier bei einer Installation in München. Für den Medien led die zukunft des lichtesKünstler sind die Dioden aber vor allem Mittel zum Zweck. Die Lichtkünstler vielleicht eher die Sehen-Inhalt versuchen zu transportieren also gewiss Situation auch zu hinterfragen. Auch Hochhaus Fassaden wird auch mit LEDs bestückt. In der österreichen Hauptstadt Wien verwandet sie ein graues Gebäude in einer tanzende Lichtsreflektor und zeigen so, welches Potenzial in den kleinen unscheinbaren Dioden steckt.

LED: Die Zukunft des Lichtes! Fortsetung folgt

relevante Beiträge
This entry was posted in LED News. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>