Abkürzung eines Lichtschlauchs

abkürzung eines lichtschlauchsSie benötigen für die Abkürzung eines Lichtschlauchs das mitgelieferte Testkabel, kontaktverbinder, einen Schrumpfschlauch, ein Abschlusskabel mit Schrumpfschlauch und Kleber.

 

Messen Sie die gewünschte Länge und schneiden Sie den Schlauch nur an dem aufgedruckten Scherensymbol ab. abkürzung eines lichtschlauchsStecken Sie den Kontaktverbinder in die da vorgesehene Kontakte im Lichtschlauch. Achten Sie dabei die richtige Polung, die Sie mit dem Testkabel überprüfen können.

 

Schieben Sie nun den langen Schrumpfschlauch über den Lichtschlauch. Danach können abkürzung eines lichtschlauchsSie diesen in den Verbinder stecken. Bestreichen Sie Verbinder und Lichtschlauch mit dem Kleber. Und Schieben Sie dann den Strumpfschlauch über das Verbindungsstück. Jetzt können Sie mit dem Heißluftfön für den Strumpfschlauch fixieren.

 

abkürzung eines lichtschlauchsUm den anderen Ende des Lichtschlauchs wasserdicht abzuschließen, wird der kurze Strumpfschlauch übergeschoben und anschließend die Abschlusskappe aufgesteckt. Nachdem der Kleber aufgetragen ist schieben Sie den Strumpschlau zurück. Fixieren Sie nun auch den Endstück mit dem Heißluftfön. Mit dieser Vorgängsweise können Sie für Ihre Kunden ohne große Mühe Lichtschläuche abkürzung eines lichtschlauchsunterschiedliche Länge herstellen.

relevante Beiträge
This entry was posted in LED häufig gestellte Frage, LED Tipps. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>