Pariser Metro wird von LED beleuchtet

Pariser Metro wird von LED beleuchtetpariser metro wird von led beleuchtet

Pariser Metro Verkehrsnetz wird die weltweit erste komplet LED beleuchtende Transport-Netzwerk. Die Pariser Verkehrsbetriebe Organisation RATP hat mit Philips und Französisch Beleuchtung Firma Step und Soitec einen Vier-Jahres-Vertrag unterzeichnet. Das gehört zpariser metro wird von led beleuchtetu einem Teil von dem insgesamt 11 Millionen Euro Sanierung der Beleuchtungsanlagen Vertrag.

Sie arbeiten zusammen, um die Beleuchtung des  U-Bahn-Systems (mit 302 U-Bahn-Stationen und 66 Stationen in der Vorstadt ca. 250.000 Leuchte) in Paris mit energieeffizienten LED-Lichtlösungen auszurüsten. Lautet RATP, die Umspariser metro wird von led beleuchtettellung auf LED Beleuchtung sollte die benötigte Energie zur Beleuchtung der Pariser Metro und RER-Stationen um mehr als 50% reduzieren, bei gleichzeitiger Verbesserung der Lichtqualität.

RATP eröffnete eine Ausschreibung im Juni 2012, gewann Philips den größten Anteil durch Zusammenarbeit mit lokalen Herstellern Step (Die Ausschreibung ist in sechs Gruppen unterteilt werden, von denen fünf zu ihnen gewährt wurden). Das sagte Benjamin Azoulay, General Manager von Philips Lighting France, ” Philips ist stolz, mit RATP zusammen zu arbeiten, um zu erreichen, dass das weltweit erste öffentliche Verkehrsmittel seine Stationen komplett mit LED Beleuchtung ausstattet”.

pariser metro wird von led beleuchtetÜber eine Million Quadratmeter Fläche wird von LEDs beleuchtet, einschließlich der Station Eingang, Kassenhalle, Flure und Plattformen. Mit täglich 12 Millionen Passagieren in und um Paris, ist RATP das weltweit fünft grösste städtische Verkehrsunternehmen. RATP will den Energieverbrauch und Treibhausgas-Emissionen bis 2020 um 15% reduzieren. Die Strommenge, welche in derzeit den RATP-Stationen verbraucht wird, entspricht etwa 12% des gesamten Energieverbrauchs.

 

 

relevante Beiträge
This entry was posted in LED News, LED Umweltschutz. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>